WiFi4EU

WiFi4EU – kostenloses WLAN für alle

Mit der im November 2017 in Kraft getretenen WiFi4EU-Verordnung vergibt die Europäische Kommission erstmals auch direkt Förderungen an Gemeinden sowie öffentliche Stellen für die Errichtung von kostenlosen verfügbaren WLAN-Hotspots.

Kostenloser Internetzugang in Parks, auf großen Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken, Gesundheitszentren und Museen überall in Europa – das soll mit WiFi4EU Wirklichkeit werden.

Gemeinden können Gutscheine im Wert von 15 000 Euro für die Installation von WLAN-Netzen beantragen. Die Hotspots sollen an Orten eingerichtet werden, an denen noch kein kostenloses WLAN-Angebot verfügbar ist.

Warum ist diese EU-Initiative wichtig?

Mit der WiFi4EU-Initiative sollen Bürger und Besucher in der gesamten EU über kostenlose WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Plätzen, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren einen hochwertigen Internetzugang erhalten.

Im Rahmen der Initiative finanziert die Europäische Kommission Gutscheine, um Gemeinden bei der Einrichtung von WiFi-Hotspots in diesen Zentren des öffentlichen Lebens unter Nutzung der Dienste von WiFi-Installationsunternehmen zu unterstützen.

Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Bringen Sie Ihre Gemeinde auf ein neues Level!

inventa Vorteile

  • Sonderkonditionen für WiFi4EU Projekte
  • Planungs-Unterstützung durch inventa Networks
  • einfache Abwicklung
  • schnelle Lieferung

Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir klären bei einem persönlichen Gespräch gemeinsam, was die inventa Networks GmbH für Sie tun kann.